HomeKontaktMenü

Herzlich willkommen

Schauen Sie doch mal rein
Schauen Sie doch mal rein

Grüß Gott und herzlich willkommen

in der Evangelischen Kirchengemeinde Untergruppenbach.

Auf diesen Seiten wollen wir unser vielfältiges Gemeindeleben vorstellen.

Wir freuen uns über Ihr Interesse und laden Sie herzlich ein, die Kirchengemeinde Untergruppenbach näher kennen zu lernen.

Für jedes Alter und jede Lebenslage hat unsere Gemeinde etwas zu bieten.

Ansprechpartner:


Pfarramt I

Pfarrerin Birgit Haufler-Lingoth
Tel. 07131-70744

Ilsfelder Str. 1, 74199 Untergruppenbach

email:


Pfarramt II 

derzeit nicht besetzt: wenden Sie sich bitte an Pfarramt I

Aktuelle Mitschnitte unserer Veranstaltungen

Tippen Sie auf den Pfeil um die Mitschnitte zu sehen und anzuhören

Hier können Sie die Mitschnitte unserer Veranstaltungen hören oder herunterladen.

 

Geöffnete Kirche

Dieses Zeichen finden Sie an der Türe der Johanneskirche. Deutschlandweit soll es darauf hinweisen, dass diese Kirche verlässlich für Gäste offen ist zur Besinnung und Begegnung. Wir wollten die Johanneskirche auch während der Winterzeit wieder täglich von 10 – 18 Uhr zur stillen Einkehr geöffnet lassen. Wegen Sachbeschädigung durch in der Kirche spielende Jugendliche müssen wir aber leider die Kirche über die Winterzeit geschlossen halten.


Ab  Ende April 2015 können Sie wieder Ihren Einkaufskorb zehn Minuten vor halb elf  in der Johanneskirche neben sich abstellen und bei der etwa zehn Minuten dauernden Kurzandacht ein wenig zu Ruhe und Besinnung kommen.

Ein Gebet, eine Geschichte oder Betrachtung

wird Ihnen wieder Kraft für den Trubel des Freitag-Vormittags geben.


Das Angebot besteht in der Sommerzeit (MEZ), während der die Johanneskirche ja sowieso täglich geöffnet ist, um Ihnen eine Verschnaufpause  zur Besinnung zu ermöglichen.


Den Winter über machen wir Pause mit der Freitags- Andacht.


Meldungen aus unserer Kirchengemeindealle

31.12.2015 Was sind Prädikantinnen und Prädikanten?

„Praedicare“ (lateinisch) heißt „predigen“. Prädikantinnen und Prädikanten sind also Laienprediger in der württembergischen Landeskirche, die...

mehr

Meldungen aus der Landeskirchealle

Mein Herz wird weit

Die Zeit zwischen Aschermittwoch und Ostern bewusst erleben – das ist das Ziel von „7 Wochen Ohne“. Das Motto der diesjährigen Fastenaktion der evangelischen Kirchen lautet „Großes Herz! Sieben Wochen ohne Enge“. Wir stellen Ihnen bis Ostern Menschen vor, die sich öffnen für Gott und ihre Mitmenschen. „Mein Herz wird weit“ lautet das Thema in dieser Woche.

mehr

Infoabend zum Pop-Oratorium „Luther“

Mit Stars der Musical-Szene, einem großen Symphonie-Orchester, einer Band sowie mehreren tausend Sängern auf der Bühne stehen und Gänsehautfeeling erleben – das verspricht das Pop-Oratorium „Luther – Das Projekt der tausend Stimmen“. Wer sich an der Aufführung im Januar 2017 in Stuttgart beteiligen möchte, sollte am dazugehörigen Infoabend teilnehmen.

mehr

Schwaben gibt es überall

Schwaben gibt es überall auf der Welt – auch im fernen Sibirien. Dort ist sogar der Oberhirte der evangelischen Kirche, der Bischof, ein Schwabe: Otto Schaude, 71 Jahre, aus Reutlingen ist seit über fünf Jahren ehrenamtlich Bischof der „Evangelisch-Lutherischen Kirche Ural, Sibirien und Ferner Osten“.

mehr