Herzlich willkommen

Schauen Sie doch mal rein

Grüß Gott und herzlich willkommen

in der Evangelischen Kirchengemeinde Untergruppenbach.

Auf diesen Seiten wollen wir unser vielfältiges Gemeindeleben vorstellen.

Wir freuen uns über Ihr Interesse und laden Sie herzlich ein, die Kirchengemeinde Untergruppenbach näher kennen zu lernen.

Für jedes Alter und jede Lebenslage hat unsere Gemeinde etwas zu bieten.

Geöffnete Kirche

Dieses Zeichen finden Sie an der Türe der Johanneskirche. Deutschlandweit soll es darauf hinweisen, dass diese Kirche verlässlich für Gäste offen ist zur Besinnung und Begegnung. Wir wollten die Johanneskirche auch während der Winterzeit wieder täglich von 10 – 18 Uhr zur stillen Einkehr geöffnet lassen. Wegen Sachbeschädigung durch in der Kirche spielende Jugendliche müssen wir aber leider die Kirche über die Winterzeit geschlossen halten.

 

Ab  Beginn der Sommerzeit können Sie wieder Ihren Einkaufskorb zehn Minuten vor halb elf  in der Johanneskirche neben sich abstellen und bei der etwa zehn Minuten dauernden Kurzandacht ein wenig zu Ruhe und Besinnung kommen.

Ein Gebet, eine Geschichte oder Betrachtung

wird Ihnen wieder Kraft für den Trubel des Freitag-Vormittags geben.

 

Das Angebot besteht in der Sommerzeit (MEZ), während der die Johanneskirche ja sowieso täglich geöffnet ist, um Ihnen eine Verschnaufpause  zur Besinnung zu ermöglichen.

 

Den Winter über machen wir Pause mit der Freitags- Andacht.

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • „Pilgern ist ein biografisches Programm“

    Unter dem Motto „Was bewegt und was erwarten Menschen im Urlaub?“ haben die beiden großen Kirchen in Württemberg auf der Messe Stuttgart das Pilgern in den Blick genommen. Beim gemeinsamen Empfang aus Anlass der Tourismusmesse CMT betonten sie am 19. Januar die besondere Bedeutung des Pilgerns für den Menschen.

    mehr

  • Online-Bibel verbreitet sich rasant

    Die neue Lutherbibel auf dem Smartphone oder dem Tablet verbreitet sich rasant: Das Mitte Oktober veröffentlichte kostenlose Programm wurde schon über 100.000 Mal heruntergeladen, teilte die Deutsche Bibelgesellschaft mit.

    mehr

  • Luther: Einer mit Ecken und Kanten

    Am 21. und 22. Januar 2017 kommt das Pop-Oratorium Luther nach Stuttgart. Mit dabei: Fast 2.500 Sängerinnen und Sänger aus ganz Baden-Württemberg. Wir waren bei den letzten Proben des Mega-Chors dabei. Außerdem hat Matthias Huttner mit Dieter Falk, dem Produzenten des Stücks, gesprochen.

    mehr