Freitag, 07.12.2018

17.15 bis 18.45 Uhr Jungschar für alle Kinder der Klassen 1 bis 3

18.00 Uhr Miteinander-Abend – Näheres siehe unten

 

 

Wochenspruch:

„Seht auf und erhebt eure Häupter, weil sich eure Erlösung naht.“

(Lukas 21,28)

 

Sonntag, 09.12.2018

  9.35 Uhr Bus Happenbach

  9.37 Uhr Bus Happenbacher Siedlung

10.00 Uhr Gottesdienst zum 2. Advent, es singt die Kinderkantorei

Herr Prädikant Kunius

Orgel: Frau Varga

Opfer: für unsere Johanneskirche

11.15 Uhr Kinderkirche

16.30 Uhr T-Time

 

Montag, 10.12.2018

14.30 – 16.30 Uhr Junge Senioren, Hans-Rießer-Haus, Am Wollhaus 13, Heilbronn

Thema: 30 Jahre „Junge Senioren“

Ein unvergesslicher Nachmittag mit Clown Kampino!

Ludger Hoffkamp, Kath. Seelsorger, Clown, Zauberer, Humorcoach, Tamm

18.00 -19.30 Uhr Jungschar für alle Jungs der Klassen 4 bis 7

19.00 Uhr Ökum. Hausgebet im Advent, Evang. Gemeindehaus, Saal

Eine halbe Stunde feiern wir gemeinsam Advent mit Liedern, Gebeten und Gedanken unter dem Thema „Lebenslicht“. Das Ökumenische Hausgebet im Advent wird in ganz Baden-Württemberg von den christlichen Kirchen am 10. Dezember gefeiert.

 

Dienstag, 11.12.2018

15.00 – 17.00 Uhr Seniorencafé, Ev. Gemeindehaus

 

Termine 2019:

 

08. Januar

12. Februar

12. März

09. April

14. Mai

25. Juni

Ausflug im Juli

10. September

08. Oktober

12. November

10. Dezember

 

 

 

 

 

 

 

 

Mittwoch, 12.12.2018

9.30 -11.00 Uhr Mittwochsspielkreis (Näheres siehe unten)

15.00 – 16.45 Uhr Konfirmandenunterricht Gruppe I

17.00 - 18.45 Uhr Konfirmandenunterricht Gruppe II

18.00 bis 19.30 Uhr Jungschar für alle Mädchen der Klassen 4 bis 7

18.45 – 19.00 Uhr Friedensgebet, Rathausvorplatz

19.30 Uhr Adventsfeier Gemeinde- und Besuchsdienst

 

Donnerstag, 13.12.2018

16.15–16.45 Uhr Kinderkantorei, alle Kinder der 1. und 2. Klasse

16.45–17.30 Uhr Kinderkantorei; alle Kinder ab der 3. Klasse

(Generalprobe für Gottesdienst am 2. Advent)

17.00 Uhr Waldweihnacht der Kinderkirche

Wir starten am Gemeindehaus am 13. Dezember um 17.00 Uhr und wandern dann an einen geheimnisvollen Ort. Dort hören wir eine Geschichte, singen und schmücken einen Baum.

Anschließend kommen wir gegen 18.30 Uhr wieder am Gemeindehaus an.

Bei schlechtem Wetter wird die Veranstaltung ins Gemeindehaus verlegt.

19.30 Uhr Kantorei-Probe

 

Freitag, 14.12.2018

17.15 bis 18.45 Uhr Jungschar für alle Kinder der Klassen 1 bis 3

18.00 Uhr Miteinander-Abend – Näheres siehe unten

18.00 Uhr Lobpreis „in seiner Gegenwart“, Johanneskirche

 

 

 


 

Vorschau und nähere Informationen:

 

Tauftermine 2019:

06. Januar 2019, Pfarrerin Haufler-Lingoth, 10.00 Uhr, Johanneskirche

03. Februar 2019, Pfarrerin Jenter-Groll, 10.00 Uhr, Ev. Gemeindehaus (Winterkirche)

17. März 2019, Pfarrerin Haufler-Lingoth, 10.00 Uhr, Ev. Gemeindehaus (Winterkirche)

22. April 2019, Ostermontag, Pfarrerin Jenter-Groll, 10.00 Uhr, Johanneskirche

26. Mai 2019, Pfarrerin Haufler-Lingoth, 14.00 Uhr Taufnachmittag, Johanneskirc

 

 

Gemeindedienst gesucht:

Für das Gebiet in Untergruppenbach: Hasengasse, Iltisweg, Im Dachsbau, Im Fuchsloch suchen wir ab sofort eine zuverlässige Person für unseren Gemeindedienst, es sind ca. 50 Haushalte.


Der Gemeindedienst umfasst folgende Aufgaben: Austragen unseres Gemeindebriefes (viermal im Jahr) und einige, wenige Geburtstagsbesuche bei älteren Gemeindegliedern. Falls Sie nur den Gemeindebrief austragen und keine Besuche machen möchten, ist dies natürlich auch möglich.


Gerne dürfen sich auch mehrere Personen melden, dann wird dieses Gebiet in mehrerer kleine Gebiete aufgeteilt. Bei Interesse wenden Sie sich bitte an das Pfarrbüro, Tel. 07131/70744. Herzlichen Dank!

 

 

Besondere Gottesdienste in der Advents- und Weihnachtszeit:

So 9. Dezember, 2. Advent, 10.00 Uhr Gottesdienst mit Kinderkantorei, Joki
So 16. Dezember, 3. Advent, 10.00 Uhr Brot-für-die-Welt-Gottesdienst, Joki
Mi 19. Dezember, 18.00 Uhr Ökumen. Weihnachtsgottesdienst der Kindergärten, Joki
Do 20. Dezember, 16.00 Uhr Weihnachtsgottesdienst im Haus der Generationen
Fr 21. Dezember, 10.00 Uhr Ökumen. Weihnachtsgottesdienst der Stettenfelsschule, Joki
So 24. Dezember, Heiliger Abend, 16.30 Uhr Familiengottesdienst, Joki
So 24. Dezember, Heiliger Abend, 18.00 Uhr Besinnlicher Gottesdienst mit Kantorei, Joki
So 24. Dezember, Heiliger Abend, 22.00 Uhr Christmette-Gottesdienst mit Team, Joki
Mo 25. Dezember, 1. Weihnachtsfeiertag, 10.00 Uhr Christfest-Gottesdienst
Di 26. Dezember, 2. Weihnachtsfeiertag, 10.00 Uhr Gottesdienst mit Krippenspiel der Kinderkirche
So 30. Dezember, 10.00 Uhr Weihnachtslieder-Sing-Gottesdienst, Joki
Mo 31. Dezember, 17.00 Uhr Altjahrsabend-Gottesdienst mit Abendmahl, Joki
Di 1. Januar 2019, 17.00 Uhr Neujahrs-Gottesdienst, Joki
So 6. Januar, 10.00 Uhr Gottesdienst am Erscheinungsfest mit Taufen, Joki

KaffeeKontakt

1 x im Monat mittwochs von 15.00 – 19.00 Uhr sind Jung und Alt herzlich eingeladen: zum Auftanken und sich Austauschen in gemütlicher Atmosphäre. Wir freuen uns auf alle Begegnungen!

Das KaffeeKontakt-Team. Nächster Termin: Mittwoch, 05.12.2018


Termine 2019:

9. Januar

6. Februar

3. April

8. Mai

5. Juni

3. Juli

11. September

9. Oktober

6. November

4. Dezember




Miteinander“-Abend

Miteinander Essen, Trinken, Reden, Spielen – dazu sind alle immer freitags um 18.00 Uhr herzlich ins Gemeindehaus eingeladen. Es geht darum einen schönen, gemütlichen Abend zu verbringen und wir schauen mal, was sich noch so ergibt…..

Wer möchte, kann etwas zu Essen fürs Buffet mitbringen.

Wir freuen uns auf Sie/Euch

Pfarrerin B. Haufler-Lingoth und Team


Johannes-Kantorei
‚Wir laden alle ein, die gerne singen’

Info: http://www.orgeltreter.de/johanneskantorei
Probe: donnerstags 19:30–21:15 h (außer Ferien)

Unsere Projektvorschau:

24. Dez. 2018 Heilig Abend
18:00 h, musikalische Umrahmung des Fest-GD

Lebensmittelsammlung für die Tafeln

Es besteht die Möglichkeit im Ev. Gemeindehaus und im Eine-Welt-Laden haltbare und verpackte Lebensmittel für die Tafeln im Heilbronner Land zu spenden (Spendenbehälter der Diakonie sind dort aufgestellt.

Täglich satt zu werden ist auch im Landkreis und der Stadt Heilbronn nicht selbstverständlich. Auch wenn das Straßenbild oft anderes vermuten lässt: Es gibt hier bei uns zahlreiche Menschen, die auf die Lebensmittel der Tafeln im Heilbronner Land angewiesen sind.

Helfen Sie mit: Spenden Sie Grundnahrungsmittel – einfach und effektiv:

Am dringendsten werden folgende 6 Lebensmittel gebraucht: H-Milch (nicht kühlpflichtig), Nudeln, Öl, Zucker, Mehl und Reis (Lebensmittel mit gültigem Haltbarkeitsdatum).

Die gespendeten Lebensmittel werden in den Tafelläden zu stark vergünstigten Preisen an berechtigte Personen abgegeben. Wir danken allen ganz herzlich, die bisher gespendet haben. Es kam schon viel zusammen! Das freut uns und natürlich die Tafelläden und die Menschen, denen das Gespendete zu Gute kommt. Nochmals ganz herzlichen Dank, auch für weitere Spenden, denn die Not ist groß.


Spielkreis am Mittwoch von 9.30 bis 11.00 Uhr (außer in den Ferien),

Hier können noch Eltern mit Kindern dazu kommen. Infos übers Pfarrbüro.


Krankenpflegeförderverein Untergruppenbach:

Kontoverbindung: Kreissparkasse Heilbronn

IBAN: DE41620500000000563736

BIC: HeisDE66XXX


 

 

EINE WELT LADEN

Heilbronner Str. 1

 

Öffnungszeiten:

Montag bis Samstag                                    9.00 – 12.00 Uhr
Montag-  bis  Freitag-Nachmittag            15.00 – 18.00 Uhr

 

 

Der Eine-Welt-Laden sagt DANKE!

Mit Café Orgánico gewinnen alle: laut dem Verbraucher-Voting der REWE Group ist er Deutschlands nachhaltigstes Produkt! Wir bedanken uns für dieses Votum mit einem Sonderpreis bis zum 31. Dezember 2018. In dieser Zeit kostet das 250 g Päckchen gemahlen statt 4,55 € nur 3,90 €.

Der Café Orgánico ist wirklich ein besonderes Produkt:  

  • 1986 der erste faire Bio-Kaffee – heute ein Klassiker des Fairen Handels

  • erstklassige Arabica Bohnen, mit naturmildem Aroma und feiner Säure

  • Unterstützung von Kleinbauern in Mittel- und Südamerika

  • faire Preise, Abnahmegarantien und Vorfinanzierung ermöglichen den Handelspartnern eine langfristige Planung

  • Förderung des Bio-Anbaus und Verbesserung der Kaffee-Qualität z. B. durch Investitionen in Trocknungs- und Verarbeitungsanlagen

  • mit der Fairtrade-Prämie finanzieren die Handelspartner eigene Projekte: z.B. bei RAOS ein Bildungsprogramm für Jugendliche via Radiosender oder bei SAN FERNANDO das ökologische Engagement im Nationalpark Tierra Colorada.